mthie.net

Am Ende versuchen sich die Menschen nur an künstlicher Intelligenz, weil es mit der natürlichen einfach nicht klappen will.

Manche Menschen glauben, dass positives Denken schon irgendwie helfen wird. Am Ende gehört aber auch das Aufhören des ewigen Dramas und des Überverkomplizierens dazu, um im Leben voran zu kommen.

Quelle des Bildes: twitter.com/UpSkillYourLife/st

Jede Veränderung braucht nur einen Mutigen, der sie einfach macht.

Dass man bei Slack einfach keine User löschen kann. Wer genau hat diesen Quatsch eigentlich DSGVO-technisch durchgewunken?

Wie schlecht lesbar wollen Sie Ihren Hinweis, den Sie gerade an alle Business-Owner geschickt haben, darstellen?

Facebook: JA!

Wenn man sich einfach mal zusammenreißt und Dinge einfach macht, passieren richtig geile Dinge.

Erstmal auf das gitea 1.17 Release geupdated. Hach, ich liebe die eigene Container-Registry einfach sehr.

Hier mal meine Gründe, warum ich keine ​s höre.

mthie.com/ich-hoere-keine-podc

Bitte hört auf, mir 45 Minuten ins Ohr labern zu wollen, was ich in 5 Minuten lesen könnte.
Erstellt vernünftige Transkriptionen!

Die Nachbarn haben uns gerade ein Vienetta-Eis rübergebracht, weil sie es sonst weggeworfen hätten.

Ich habe es seit 10 Jahren nicht mehr gegessen, aber wann hat es eigentlich jeglichen Geschmack verloren? Es ist nur noch Sahne, geschmacksneutrale kalte Milch und Zucker.

Dinge, die ich sehr gut verstehe: blockieren von 3rd-Party-Cookies.

Dinge, die ich gar nicht verstehe: löschen von Cookies beim Schließen des Browsers.

Deployment duration auf 50% reduziert. Das ist okay.

Es gibt einfach Einrichtungen, die sollten sich nicht darüber lustig machen.

Wer kam eigentlich auf die „tolle“ Idee, es den Menschen vereinfachen zu wollen, Dinge ins Internet zu schreiben?
Können wir das bitte wieder rückgängig machen?

blog.fefe.de/?ts=9c204b1c

Reaction-Streams müssen technisch anders werden

mthie.com/reaction-streams-mue

Finde nur ich das Wort „Flüssiggas“ merkwürdig widersprüchlich?

Hab zu dem Bild noch mal ein paar Gedanken niedergeschrieben:

mthie.com/gefuehle-statt-fakte

Demnächst in dieser Realität.

Fast 3 Jahre darüber geärgert, in knapp 3 Stunden umgebaut. Ich hätte es einfach machen sollen.

Falls jemand dachte, dass nur Deutschland die Sache mit der Bahn nicht verstanden hat, hier mal ein Vergleich für Irland.