suma-ev.social

Phil Höfer @phoefer

Ich glaub' wir werden von einem verfolgt.

Phil Höfer @phoefer

Das Blei ist auch bald alle.

Christian-Michael @chris723

Ein erstes mit den von @frumble vorgeschlagenen grammatikalischen Anpassungen hat dadurch sicher nichts eingebüßt. Für mich macht das Sinn und ich werde es weiter einsetzen.

Phil Höfer @phoefer

Mal wieder eine neue Grußformel entdeckt:

Don Trueten @rumpelstilz

hat Richtung verlassen und hinterließ einen geopolitischen Scherbenhaufen.

Die Beziehungen zwischen und sind am tiefsten Punkt der vergangenen 40 Jahre angekommen.

jungewelt.de/artikel/431817.us

Don Trueten @rumpelstilz

An die Bundesregierung: Warum und die EU sich jetzt aktiv für Verhandlungen einsetzen sollte. Die Mitverantwortung Deutschlands für eine Beendigung des zur Abwehr einer humanitären und militärischen von globalem Ausmaß.
hajofunke.wordpress.com/2022/0

Don Trueten @rumpelstilz
Don Trueten @rumpelstilz

Kalkulierte nannte man so eine Aktion einmal...
taz.de/Nancy-Pelosi-in-Taiwan/

Christian-Michael @chris723

Hier ein kleiner Erfahrungsbericht über die Suche nach einem nachhaltigen Mobilfunkanbieter. Die erste war nicht so goood. 😕

wasmichantreibt.de/2022/07/die

Don Trueten @rumpelstilz

Hat jemand eine 0 gewählt oder warum kommt der Kapitalistenverbandschef Wolf schon wieder mit um die Ecke? zeit.de/politik/deutschland/20

Don Trueten @rumpelstilz
Don Trueten @rumpelstilz

Endlich wieder .

Don Trueten @rumpelstilz

One year after the revelations: RSF launches Digital Security Lab

youtube.com/watch?v=s3VMQEt5EA

Don Trueten @rumpelstilz
Don Trueten @rumpelstilz
Don Trueten @rumpelstilz

in : "Kein Willen zur Aufklärung".
Ein Gespräch über , , und ein persönliches Versprechen von Präsident Andrés Manuel López

amerika21.de/analyse/259090/me

Don Trueten @rumpelstilz
Don Trueten @rumpelstilz

Kein Wort über Verantwortliche.
- äußert sich zu türkischem Angriff auf Autonome Region im . Türkische Einrichtungen unter Beschuss

jungewelt.de/artikel/431374.an

Don Trueten @rumpelstilz
Don Trueten @rumpelstilz

Mehr als 160 000 Fälle von häuslicher hat die Polizei bundesweit im Jahr 2021 registriert. 82 Prozent der Opfer sind weiblich, 18 Prozent männlich. Für die Betroffenen ist es oft schwierig, sich selbst Hilfe zu suchen. Was , und bei einem Verdacht tun können.
spektrum.de/news/haeusliche-ge